Projektstelle Celta / La Palma

celta 001

Betreuungskonzept

Es handelt sich um eine familienbezogene Maßnahme für Jugendliche, mit dem Ziel ein selbstbestimmtes Leben zu führen, sich der eigenen Wertigkeit bewusst zu werden und sich über eigene Ziele und Träume bewusst zu werden. Wir bieten Hilfe bei der Gestaltung und Entwicklung einer Tagesstruktur und bei der Durchsetzung von Wünschen nach einer Freizeitgestaltung.

celta 002

Unsere Lage

Unser Haus bestehend aus einem Wohnzimmer, Schlafzimmer, Arbeitszimmer, Esszimmer, Jugendzimmer, Bad (Wifi-, Tel.-, PC - Mitnutzung möglich) eigene Toilette, Pool und Garten. Wir leben in einer ruhigen Eigenheimsiedlung mit Blick auf das Meer. Die Nachbarschaft gestaltet sich aus einer gemischten Altersgruppen und Nationalitäten. Die Gemeinschaft zeigt sich familiär und gegenseitig unterstützend mit viel Interesse und Verständnis für unsere Arbeit.
Wir haben eine gute Busanbindung. Es befinden sich 3 Haltestellen bis zur größten Inselstadt, staatlichen Schule und Freizeitmöglichkeiten, 5 Haltestellen von unserem Anwesen entfernt liegt die private Schule. Ein Supermarkt befindet sich in ca. 5 Gehminuten entfernt.
Freizeitmöglichkeiten – verschiedene Mannschaftssportarten, Fremdsprachenunterricht, Tierschutzmithilfe, Strand, reichhaltiges Buchangebot vorhanden.

celta 003

Besonderheiten

Zur Familie gehört ein kleiner Hund, der sich sehr über Streicheleinheiten freut. Mein Mann und ich haben es uns zum Ziel gesetzt junge Menschen die durch die unterschiedlichsten Beweggründe auf Abwegen geraten sind, dabei zu unterstützen, wieder auf den richtigen Weg zu gelangen und Motivation zu schaffen den Blick nach vorne in eine lebenswürdige Zukunft zu richten. Durch unsere langjährige Erfahrung im Bereich der Jugendarbeit und als Pflegefamilie haben wir viele unterschiedliche Charaktere kennenlernen und ein Stück auf Ihrem Lebensweg begleiten dürfen. Immer wieder waren wir fasziniert und überwältigt von den Entwicklungen und der Freude der Jugendlichen die eigene Wertigkeit erleben zu dürfen.
Für uns ist diese „Arbeit" eine Herzensangelegenheit, der wir mit viel Leidenschaft und Engagement entgegentreten.

celta 004

Betreuung

In Deutschland waren wir bereits seit 1982 als Pflegeeltern tätig und hatten im Zeitraum bis 2001 insgesamt 8 Pflegekinder in Deutschland. Seit 2001 arbeiten wir auf La Palma im Bereich der ISE-Maßnahme.

Betreuungsschwerpunkte

  • Individuelle Betreuung
  • Unterstützung des eigenen Bildungsweges
  • Unterstützung bei der sinnvollen Gestaltung der Freizeit

Sie erreichen uns

Gemeinnützige Jugendhilfe Sirius GmbH
Geschäftsstelle
Hauptstrasse 36
27308 Kirchlinteln
Tel: 04236-9435930
FAX: 04236-94359320
FAX 03222-3351302
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Projektbeschreibung als PDF Download

Mitgliedschaften

be logo

paritaeten

 

So erreichen Sie uns

Gemeinnützige Jugendhilfe Sirius GmbH
Geschäftsstelle
Hauptstrasse 36
27308 Kirchlinteln

Telefon 04236 - 9 43 59 30
Fax 04236 - 94 35 93 20
Fax 03222 - 3 35 13 02

E-Mail info@sirius-jugendhilfe.de

Oder nutzen Sie einfach und unkompliziert unser Kontaktformular.