Projektstelle El Castillo / La Palma

el castillo 001

Betreuungskonzept

Der/die Jugendliche erhält bei uns eine Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung und ist Teil unserer Wohn- und Arbeitsgemeinschaft. Hier soll er/sie sich angenommen und geborgen fühlen. Er/sie soll motiviert werden alte Muster loszulassen und sich neue Verhaltensweisen anzueignen, neue Lebensfreude und Lebensziele zu finden.
Eine klare Tages- und Wochenstruktur soll Sicherheit bringen und Verantwortung lernen für ein respektvolles Miteinander und zuverlässiges Zusammenarbeiten.

Unsere Lage

El Castillo liegt im Nordwesten La Palmas auf 950m Höhe mit Sicht aufs Meer und traumhaften Sonnenuntergängen. Die Finca ist umgeben von einem grossen Obst- und Gemüsegarten, von Pinienwäldern und Barrancos (Schluchten). Der Innenbereich hat einen Gemeinschaftsraum mit Küche und ein Einzelzimmer mit Dusche/WC für den/die Jugendliche. Dazu gibt es eine Sommerküche mit Grillofen und eine grosse aufheizbare Holzbadewanne, sowie ein grosses Trampolin. Auf dem Gelände gibt es eine Werkstatt und einen ehemaligen Ziegenstall. Die Haltung von 2 Ziegen und Hühnern ist geplant.
Das nächstgrössere Dorf mit Einkaufsmöglichkeiten und Sportvereinen ist mit dem Privatauto in 15min. erreichbar und es gibt einen öffentlichen Schulbus.

Besonderheiten

El Castillo liegt abseits vom Tourismus, inmitten landwirtschaftlich genutzten Terrassen. Es bietet gute Voraussetzungen für eine reizarme Projektstelle. Auf dem Gelände hat der/die Jugendliche die Möglichkeit sich auszutoben und an handwerklichen und künstlerischen Projekten teilzunehmen.

el castillo 002

Betreuung

Unsere kleine Gemeinschaft besteht aus der innewohnenden Kraft und ein Helfersystem drumherum. Die innewohnende Fachkraft arbeitete in der Schweiz als Grundschul- und Hauptschullehrerin und in der Sozialpädagogik. Die Gemeinschaft baut zusammen in El Castillo an einem Permakulturprojekt und pflegen regen Austausch mit gleichgesinnten Öko-Gemeinschaften in der Umgebung.

Betreuungsschwerpunkte

  • Freizeitangebote
    In La Palma bietet sich an sowohl das Meer, wie auch das Wandern, Biken und diverse andere Sportarten, wie Reiten, Tennis, Judo, Fussball, etc. an.
  • Handwerkliche Fertigkeiten
    Wir bieten dem Kind/ Jugendlichen die Möglichkeit verschiedene handwerkliche Grundtechniken unter Anleitung eines gelernten Handwerkers kennenzulernen.
  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten
    Neben den bereits erwähnten Möglichkeiten können auch verschiedene hauswirtschaftliche Fertigkeiten, wie Kochen, Backen, Nähen miterlebt und erlernt werden.

Sie erreichen uns

Gemeinnützige Jugendhilfe Sirius GmbH
Geschäftsstelle
Hauptstrasse 36
27308 Kirchlinteln
Tel: 04236-9435930
FAX: 04236-94359320
FAX 03222-3351302
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Projektbeschreibung als PDF Download

Mitgliedschaften

be logo

paritaeten

 

So erreichen Sie uns

Gemeinnützige Jugendhilfe Sirius GmbH
Geschäftsstelle
Hauptstrasse 36
27308 Kirchlinteln

Telefon 04236 - 9 43 59 30
Fax 04236 - 94 35 93 20
Fax 03222 - 3 35 13 02

E-Mail info@sirius-jugendhilfe.de

Oder nutzen Sie einfach und unkompliziert unser Kontaktformular.